Blog

zu Besuch beim Meeraner Dampfkesselbau

Der Meeraner Dampfkesselbau ist ein Unternehmen mit einer sehr langen Tradition. Die Geschichte reicht zurück bis ins Jahr 1862. Derzeit beschäftigt das Unternehmen ca. 200 Mitarbeiter mit der Aufgabe riesige Dampfkesselsegmente für Großkraftwerke unter höchsten Qualitätsrichtlinien zu fertigen. Es ist wirklich spektakulär die Schwerlasttransporte zu sehen, die regelmäßig die Kleinstadt Meerane verlassen.

Weiterlesen

Adel im Photostudio

Gustav vom alten Dürrbächler, ist das nicht ein stolzer Name?! Der reinrassige Berner Sennenrüde hat sich von der umgewohnten Umgebung eines Photostudios nicht aus er Ruhe bringen lassen. Bereitwillig, mit dem einen oder anderen Leckerli als Ansporn, hat Gustav dann doch recht schnell Gefallen an dem Spiel gefunden und gut mitgearbeitet. Ein paar Auszüge können Sie hier sehen.

Weiterlesen

5. Großer Preis der Wirtschaftsjunioren Zwickau im Gokartfahren

5. Großer Preis der Wirtschaftsjunioren Zwickau Am 17. September 2011 war es wieder soweit. Die Wirtschaftsjunioren Zwickau haben zum 5. mal ihren Großen Preis im Gokartfahren ausgerichtet. 17 16 Teams (eins hat nicht teilgenommen, ein anderes wurde kurzfristig umbenannt) gingen am Erzgebirgsring Lichtenberg an den Start. Dabei wurden 8 Teams von den WJ-Kreisen gestellt und 9 8 Teams von regionalen Unternehmen. Um mehr zu erfahren bitte weiterlesen…

Weiterlesen

IBUg 2011 in Meerane

Industrie Brachen Umgestaltung 2011 Vom 02.09. bis 04.09.2011 hat die bereits 6. IBUg (Industriebrachenumgestaltung) in Meerane stattgefunden. Dabei handelt es sich um ein außergewöhnliches Event mit internationalen Künstlern, die zumeist mit Graffiti ihrer Kreativität an alten Wänden, Stromkästen, Böden oder Gegenständen Ausdruck verleihen. Das Ergebnis ist sehr abwechslungsreich und lädt zum Suchen nach Details und auch zum Nachdenken ein. Das Publikum ist stets bunt gemischt, wer es dieses Jahr nicht geschafft hat zu kommen sollte unbedingt 2012 vorbei schauen.Noch mehr Informationen und Photos finden Sie auf dem privaten Blog von Clif Hofmann und auf der Meeraner Internetseite www.meerane.de.Um ein paar bebilderte Impressionen der IBUg 2011 zu sehen klicken Sie bitte den Artikel an.

Weiterlesen

Eigenentwicklung: Fotobücher

 

Fotobücher bekommt der Kunde heutzutage überall im Internet, und das wird auch zu günstigen Tarifen angeboten. Nur stellt sich oftmals die Frage welche Qualität und vor allem wieviel Individualität bei diesen Büchern zu erwarten ist. Eine hakelige Software, verbesserungswürdige Einbände, ein Massenprodukt ist meist die Folge. Es geht auch anders…
Fotobücher auf alive-photo.de

Weiterlesen

Wedding in Meerane

Bei schönstem Sommerwetter habe ich dieses zauberhafte Paar fotografiert. Zuerst die standesamtliche Trauung und gleich im Anschluss der kirchliche Segen mit allen Verwandten, Bekannten und Freunden. So strahlend wie die Sonne haben auch die beiden “Ja” zueinander gesagt. Mit einer wunderschönen Pferdekutsche ging es dann zum vereinbarten Treffpunkt um in aller Ruhe und ungestört schöne Fotos in der Natur zu machen. Nicht vereinbart und geplant war hingegen die spontane Aktion mit einem Traktor. Der nette Besitzer hat uns bereitwillig sein Gefährt für die Aktion überlassen, daraus entstanden ein paar tolle Aufnahmen. Solche ungeplanten Dinge sind doch meistens die schönsten. Mit einer Flasche Sekt, ein paar belegten Brötchen und super Stimmung ging die Zeit zwischen Trauung und Feier sehr schnell rum. Es folgte ein rauschendes Hochzeitsfest, dass allen ewig in Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank für diesen schönen Tag!
Weiterlesen

Outdoor Portraits

Die schönsten Bilder entstehen für viele noch immer in der Natur. Wo sonst hat man so viele Möglichkeiten mit Hintergründen und dem natürlichen Spiel mit Licht und Schatten. Ein gelungenes Shooting im Sonnenuntergang kann zum Beispiel so aussehen.

Weiterlesen

ABI in Rochlitz

Endlich geschafft, die Anspannung ist weg und jetzt wird richtig gefeiert. Ich durfte bei den Abiturienten in Rochlitz dabei sein und diesen wichtigen Tag für Sie festhalten. Neben den obligatorischen Gruppenfotos habe ich einen Fotopunkt aufgebaut, bei dem nach Lust und Laune fotografiert werden konnte. Ob mit Freunden, mit Partner oder Familie, hier konnten die Abiturienten flexibel entscheiden wann und mit wem sie sich ablichten lassen wollten. Prima Sache, die gut angenommen wurde.

Weiterlesen